Frohes Neues Jahr

Der Nebel des Silvesterfeuerwerks vermischte sich beim Jahreswechsel 2019/2020 mit den Regentröpfchen, und es entstand noch mehr Nebel, so dichter Nebel, wie man ihn sonst nie in Aachen erlebt, höchstens in London. Die Knallerei beeindruckte, es waren sehr laute Explosionen. Aber von einem Böller-Verbot und Leuten, die es umsetzen wollten, war am Markt nichts zu sehen. Das müssen wir im nächsten Jahr noch mal üben. Ich denke aber: Wenn man den Leuten kein umweltfreundliches Ersatz-Feuerwerk anbietet, wird das Silvester-Feuerwerk niemals ausfallen.

Veröffentlicht von

MargretVallot

Ich bin Bloggerin und Journalistin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s