Workshop zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit für Vereine“

Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement der Stadt Aachen bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aachen für ehrenamtlich engagierte Menschen in Vereinen am Samstag, 30. März, einen Workshop zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit für Vereine“ an.

Zur Info: Es ist der 11. März und es schneit.

Wie kann ich die Öffentlichkeit über die Ziele und Aufgaben meines Vereins, meiner Gruppe, Initiative oder Institution informieren? Auch bei knappen Mitteln ist effektive Öffentlichkeitsarbeit möglich, wenn entsprechende Strategien und Methoden beherrscht werden. Die Teilnehmenden lernen, Konzepte für eine wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit zu entwickeln und praktisch umzusetzen.

Die Stadtverwaltung teilt mit: „Beispiele bisheriger Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Pressemitteilungen, Flugblätter oder Plakate, können gerne mitgebracht werden, um an diesen beispielhaft zu lernen.“

Ziel ist es, durch theoretische Impulse und praktische Übungen Sicherheit für die Öffentlichkeitsarbeit zu gewinnen. Referentin ist Yvonne Michel, Diplom-Medienberaterin.

Die Gebühr für den Workshop beträgt 45 Euro. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Bitte bei der Volkshochschule Aachen – nicht beim Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement – Telefon 0241 / 4 79 20 oder per Mail vhs at mail.aachen.de anmelden. Infos zum Anmeldeverfahren gibt es unter vhs-aachen.de oder im Programmheft der VHS.

Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 30. März, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr bei der VHS, Peterstraße 21-25, Raum 215 in Aachen.

Veröffentlicht von

MargretVallot

Ich bin Bloggerin und Journalistin

Ein Gedanke zu “Workshop zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit für Vereine“”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s